RSS abonnieren

PC Systeme

Bei der Wahl eines neuen PCs sind zunächst der Anwendungsbereich und der Formfaktor relevant. Desktops sind in verschiedenen Grössen (Ultra Slim, Small Form, Tower) erhältlich. Im Business werden oft platzsparende Small Form Factors eingesetzt, welche sich optimal für alltägliche Büroarbeiten eignen und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten. Oft ist bereits eine SSD verbaut und die Professional Version des Betriebssystems vorinstalliert.
Es gibt zudem auch All-in-One Geräte. Darunter versteht man einen stationären Computer, bei dem Hauptplatine und Monitorteil in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht sind. Sie sind daher schick, praktisch und platzsparend. Home-Office-Geräte lehnen sich an die Business-PCs an und bieten zuverlässige Leistung für zu Hause. Oft spielt hier das Design eine grössere Rolle als im Büro.
Multimedia-Desktops leisten genug, um Inhalte wie Filme, Musik und Fotos problemlos wiedergeben zu können.
Die Gamer-Geräte bieten perfekt abgestimmte Komponenten, erweiterbare Gehäuse und extreme Power mit i7 Prozessoren für uneingeschränktes Gaming.

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite