Garantiefälle HP

Garantierichtlinien

Laptops von HP die bei studentenrabatt.ch gekauft werden, haben je nach Modell und Garantieerweiterung zwischen 2 und 5 Jahren Garantie. Seit Ende 2016 handelt es sich dabei um eine OnSite Garantie (Vor-Ort-Garantie). Die Garantie ist durch die Seriennummer mit dem Gerät verknüpft und kann unter diesem Link überprüft werden.

Customer Self Repair (CSR)

Bei diesem Fall werden die Ersatzteile dem Kunden direkt zugestellt. Bei der Lieferung wird eine vorfrankierte Retourenbox mitgeliefert, in der das defekte Teil zurück gesendet werden muss.
Hier einige Beispiele zu einem CSR:
- Tastatur
- Arbeitsspeicher
- Optisches Laufwerk
- usw.

HP Geräte die eine Bring-In oder eine Pickup & Return Garantie besitzten, müssen einem HP Reparaturzentrum zugestellt werden. Bei Geräten mit OnSite Garantie wird ein Techniker von HP zu Ihnen vor Ort kommen und das Gerät reparieren. Falls der defekt nicht behoben werden kann, muss das Gerät eventuell an das HP Reparaturzentrum gesendet werden.

Dead-on-Arrival (DoA)

Neugerät bei Lieferung defekt - Sie erhalten ein neues Gerät und es ist defekt. DoA Fälle müssen innerhalb von 30 Tagen nach Empfang bei HP gemeldet werden.

Sonstige Hardware-Defekte

Ein defektes Gerät muss zuerst als Garantiefall bei HP gemeldet werden. Ob Ihr Gerät noch unter Garantie steht können Sie unter diesem Link überprüfen. Um Ihre Garantie zu überprüfen benötigen Sie die Seriennummer Ihres HP Gerätes. Falls Sie nicht wissen, wo sich diese befindet, können Sie unter folgenden diesem Link die Anleitung dazu lesen.

HP Support Center

- HP Business Laptops: +41 43 547 97 85
- HP Business Drucker: +41 43 547 97 85
- HP Consumer Drucker: +41 22 567 51 83
- HP Online Support Chat